Mehr über Walzwerke

Unter Walzen versteht man die Verformung eines Rohres zu einer Bogenform (oder sogar zu einem vollständigen Kreis) mit Hilfe von drei Walzen. Durch Veränderung der Geometrie der Walzen (alle CNC-gesteuert!) ändert sich der Radius, mit dem das gebogene Rohr aus der Maschine kommt. Dies hat den Vorteil, dass Sie tatsächlich jeden beliebigen Radius herstellen können (solange das Material es zulässt), z.B. wenn der Radius zu klein wird, müssen Sie zurück zur (CNC) biegen, aber größere Radien werden normalerweise gewalzt. Ein weiterer Vorteil des Walzens ist, dass dies nicht nur für runde Rohre, sondern auch für (rechteckige) Rohre, Bänder und viele andere Profile möglich ist!

Bei Van der Hoorn Biegetechnik stehen uns 2 CNC-gesteuerte Profilwalzen zur Verfügung. Die moderne CNC-Steuerung dieser Maschinen erlaubt es uns, viel mehr als nur einen gleichen Radius in einem Rohr zu rollen. So können wir beispielsweise verschiedene Radien ineinander laufen lassen (z.B. elliptische Formen) und 3D-Geländer verwenden (z.B. Wendeltreppengeländer). Wir können sowohl rollen als auch biegen, bis zu einem maximalen Durchmesser von ø76,1 mm. Haben Sie andere Formen oder Profile? Erkundigen Sie sich ruhig nach den Möglichkeiten!