Mehr über das Biegen

Biegen und van der Hoorn sind seit mehr als 80 Jahren untrennbar miteinander verbunden. Mit unserer umfangreichen Erfahrung und unserem modernen Maschinenpark sind wir in der Lage, die unterschiedlichsten Aufträge für unsere Kunden zu fertigen, von komplexen bis zu einfachen Produkten, von Einzelstücken bis zu größeren Serien. Bei van der Hoorn Bending Technology ist (fast) alles möglich! 

Heute verfügen wir über einen Maschinenpark mit 9 CNC-gesteuerten Dornbiegemaschinen und 2 CNC-gesteuerten Walzen. Unsere Biege- und Walzmaschinen haben einen Rohrdurchmesserbereich von ø0,35 mm bis zu einem Maximum von ø76,1 mm. Unsere Biegemaschinen unterscheiden sich von "normalen" CNC-gesteuerten Biegemaschinen bis hin zu Maschinen, auf denen sogar Freiformbiegen möglich ist. Neben der technischen Vielfalt unserer Maschinen hat die Anzahl unserer Maschinen auch den Vorteil von kurzen Lieferzeiten, so dass Sie als Kunde schnell über Ihre gebogenen oder gewalzten Rohre verfügen können! 

Wir sind auch stolz auf unser erfahrenes Mitarbeiterteam, das unsere Projekte jeden Tag mit höchster Präzision ausführt. Das Biegen ist und bleibt ein eigenständiger Beruf, und ein echter Handwerker an der Maschine ist unverzichtbar! Heute besteht unser Team aus ca. 15 festangestellten Mitarbeitern, die oft über lange Zeiträume mit der van der Hoorn-Biegetechnik verbunden sind. Anfängliche Lehrlinge werden intern von unseren eigenen erfahrenen Biegern ausgebildet und zu echten Handwerkern ausgebildet. Eine schöne Kombination und etwas, auf das wir als van der Hoorn-Biegetechnik stolz sind!

Haben Sie eine Frage oder eine Idee? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir werden uns gerne mit Ihnen darüber unterhalten!